Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

22.04.2018

Nach der Saison - ist vor der Saison

Auch im Badminton zählt der alte Spruch "Nach der Saison - ist vor der Saison" und um in dieser Zeit die Spielpraxis nicht ganz zu verlieren nutzen viele Spieler die Möglichkeit um an dem ein oder anderen Turnier teilzunehmen.

Am vergangenen Wochenende meldeten sich daher einige Spieler aus unserem Verein für die 10. Offene Viersener Stadtmeisterschaften.
Für die Senioren meldeten sich Rosi und Michelle für das Damendoppel und landeten auf dem 4. Platz.
Cederik und Maarten spielten das erste mal zusammen - für Maarten waren es überhaupt die ersten Spiele außerhalb des Trainingsbetriebes - und belegten im Jungen- Doppel U13 den 3. Platz.
Im Doppel U15-17 wurden die Meldungen des Jungen- und Mädchendoppel zusammen gelegt, dabei ging der 2. Platz an Torben und Kilian und den 3.Platz belegten Clara und Anika.
Das Jungendoppel U19 konnten Rolf und Alex ganz oben auf dem Treppchen beenden und gewannen ihre Disziplin mit 5:0 Spielen und 10:0 Sätzen.
Anika und Patryk gingen in den Einzeldisziplinen an den Start. Anika belegte am Ende im Mädchendoppel U17 den 4. Platz und Patryk erkämpfte sich den 2. Platz im Jungeneinzel U19.



Zurück zur Übersicht